Suche
Suche Menü

GOS

Ziel
Allgemeine Hochschulreife (AHR) mit beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Fachbereich Gesundheit und Soziales

Ebenfalls möglich ist das Erreichen des schulischen Teils der Fachhochschulreife nach der Jahrgangsstufe 12, sofern die Noten dies zulassen.

Zugangsvoraussetzung
Fachoberschulreife mit Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe oder Versetzung in die Klasse 10 des Gymnasiums (EF)

Wichtiges
Berufsfeld: Gesundheit und Soziales, Schwerpunkt Pädagogik, Erziehungswissenschaften ist daher Leistungskurs

Dauer
3 Jahre

Besonderheiten
Fach Psychologie: wird durchgehend von der Jahrgangsstufe 11 bis zur Jahrgangsstufe 13 unterrichtet

Fach Portfolioarbeit: erleichtert den Einstieg in die gymnasiale Oberstufe und in das selbstständige Arbeiten, es beinhaltet zudem die Berufs- und Studienorientierung

Erweitertes Fremdsprachenangebot: zur Wahl stehen Französisch und Spanisch

Bilingualer Unterricht: in der Jahrgangsstufe 11 zur Verbesserung der Fremdsprachenkenntnisse

mehrwöchiges Berufspraktikum: vorwiegend im Bereich Gesundheit und Soziales, jedoch nicht zwingend

Projekte
Eventgestaltung
Das Projekt der Eventgestaltung am Mildred-Scheel-Berufskolleg ist ein Wahlpflichtfach für die 11. Klassen der Gymnasialen Oberstufe (GOS) und der Zweijährigen Berufsfachschule (ZBF). Das Projekt vermittelt Kenntnisse in der Lebensmittel- und Warenkunde sowie Fertigkeiten im Bereich der Planung und Durchführung von Veranstaltungen. Die Eventgestaltung arbeitet eng mit der Schülerfirma des Berufskollegs zusammen und unterstützt diese beim Ausführen von Aufträgen. Die Schülerinnen und Schüler erwerben in dem Projekt Fähigkeiten im Einkauf von Zutaten, in der Herstellung von Backwaren und in der Kalkulation dieser. Zudem fungieren die Schülerinnen und Schüler bei Außenaufträgen und schulinternen Veranstaltungen als Servicekräfte.

Fairtrade
Das Mildred-Scheel-Berufskolleg setzt sich seit 2015 im Rahmen des Fairtrade Projektes für den fairen Handel ein und ist seit dem 24.05.2017 Fairtrade-School. In diesem Jahr (2021) wurde das Mildred-Scheel-Berufskolleg für zwei weitere Jahre als Fairtrade Schule durch Melanie Müller von Transfair e.V. (Fairtrade Deutschland) rezertifiziert.
Als Fairtrade-School setzt sich das MSB dafür ein, dass an der Schule der Faire Handel gefördert wird. So werden verschiedene fair gehandelte Produkte, wie Kaffee und Tee durch die Schulcafeteria angeboten und auch die regelmäßigen Verkaufsaktionen des Fairtrade Projektes stellen immer wieder fair gehandelte Produkte in den Fokus (fair-fröhliche Nikolausgrüße, fair-liebte Rosen Kampagne).

Coronabedingt fielen kontinuierliche Handlungsmöglichkeiten des Fairtrade-Projektes im Schuljahr 2020/21 weg. Deswegen wurde in diesem Schuljahr (2021) ein MSB-Fairtrade-Podcast auf der Schulhompage ins Leben gerufen, um auch in Corona-Zeiten über FAIRTRADE zu informieren. Im neuen Schuljahr 2021/2022 wird die Fairtrade AG wieder voll durchstarten. Den Auftakt machte die Fairtrade-AG mit der Teilnahme am Fest „Leben braucht Vielfalt“ in Solingen (04. September 2021), gefolgt von der Fairen Woche (10.-24. September 2021) zum Motto „Zukunft fair gestalten – #fairhandeln für Menschrechte weltweit“ und viele weitere spannenden Aktionen erwarten Sie im Schuljahr 2021/22.
Machen Sie mit und tragen Sie einen Teil zu einer fairen Welt bei!

Medien-Projekt
Das Medien-Projekt unterstützt die jährlich stattfindende Theateraufführung des Theater-Projekts in Hinblick auf Werbematerialien und Medien. Dazu lernen die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler im Projekt den grundlegenden Umgang mit Bildbearbeitungs- und Layoutprogrammen.

Zudem dokumentieren die Teilnehmer die Proben des Theater-Projekts und die Aufführung der Theaterstücke in Fotografien, Interviews und Videoaufzeichnungen.

Nach der Premiere des Theaterstücks bearbeiten die Schülerinnen und Schüler des Medien-Projekts weitere Aufgaben mit Bezug zu Medien (Bildbearbeitung, Fotowettbewerb, Ideenfindung für einen neuen Schulflyer).

Mehr Informationen:
Präsentation des Bildungsgangs

FS Präsentation

Flyer Berufliches Gymnasium